Der Atem einer anderen Welt (Seanan McGuire)

Rezensionen

Andere Welten faszinieren Autor*innen und Leser*innen seit jeher; Welten hinter Spiegeln, in Kleiderschränken oder im Kaninchenbau. Hol tief Luft und reise mit „Der Atem einer anderen Welt“ in andere Welten, die dir sonst verborgen blieben.

Twitch: Aller Anfang ist schwer

Games

Twitch-Streams gibt es viele und seit neuestem entdecken auch zockende Buch-Blogger*innen ihre Leidenschaft fürs Streamen. Warum ich mich so lange dagegen gesträubt habe, was letztlich den Ausschlag gab und wie es mir bei meinem ersten Stream erging, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Trilogie: Die göttlichen Städte (Robert Jackson Bennett)

Rezensionen

Religion ist seit jeher ein starkes Identitätskriterium der Menschen. Doch was passiert, wenn deine Götter echt sind, sie von deinen Feinden ermordet werden und jegliche Erinnerung an sie vernichtet und verboten wird? Robert J. Bennett erschafft eine Geschichte um Politik, Religion und Vergessen. Doch weiß sie zu fesseln?

Wolfkisses. Ankunft der Jäger (Katania de Groot) – Werwölfe á la Carte?

Rezensionen

Romantasy mit Werwölfen … seit den Tagen von Twilight eigentlich DAS Thema im Romantasy Genre. Reiht sich Wolfkisses – Ankunft der Jäger in die lange Liste von Werwolf-Liebesgeschichten ein?

Ach du heiliger Pre-Patch … !

Games
29. Juli 2018

Spätestens seit Pandaria fiebern WoW-Fans dem Pre-Patch vor der nächsten Erweiterung entgegen. Und auch dieses Mal enttäuscht Blizzard seine Fans nicht. Seit dem 18. Juli ist der Pre-Patch auf den Live-Servern, das Pre-Event startete eine Woche später, am 25. Juli. Welche Änderungen der Pre-Patch zu Battle for Azeroth bereit hält und was ich von ihnen halte, erfahrt ihr in diesem Artikel. Viel Spaß beim Lesen!

LitBlog Con 2018

Inyawen schreibt
14. Juni 2018

Die LitBlogCon wird von mehreren Verlagen in den Verlagsräumen von Bastei Lübbe ausgerichtet. Nun schon zum dritten Mal. Für mich war es die erste Blogger-Convention, zu der ich für meinen Blog und nicht als Presse ging. Ich war ganz schön aufgeregt. Vollkommen unnötig, wie sich am Ende des Tages herausstellte. Lest hier von meinem Tag!

Jane Austen – Jagd auf das verschollene Manuskript (Kathleen A. Flynn)

Rezensionen
6. Juni 2018

Jane Austen – wer kennt sie nicht? Ist nicht jeder von uns schon einmal in „Stolz und Vorurteil“ versunken oder hat sich in die Dunkelheit von „Northanger Abbey“ hinab gewagt? Der Wunsch, die große Jane einmal persönlich kennen zulernen, ist dabei gar nicht abwegig. Kathleen A. Flynn ermöglicht ihren Protagonisten genau dies – Zeitreise sei dank. Glanzloser Abklatsch der Jane-Austen-Romane oder doch spannende, eigenständige Geschichte?